Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
leer
Marcus Klinik - Neurologie - Teaser Neurologie

ZIELE

  • Erhalt bzw. Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit
  • Vermeidung der Verschlimmerung eines Leidens

Wie sollen diese Ziele erreicht werden?

  • Funktionsverbesserung durch Physio- und Ergotherapie
  • Verbesserung Ihrer Kraft, Ausdauer und Kondition in der medizinischen Trainingstherapie
  • Gezielte Schmerzbehandlung, beispielsweise durch physikalische Therapie
  • Psychologische Mitbetreuung
  • Gesundheitsinformation

INDIKATIONEN

  • Zustand nach Operationen an den Gelenken und Wirbelsäule
  • Schädigungsfolgen nach Verletzungen am Bewegungsapparat
  • Zustand nach Operationen bei chronisch entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • degenerative Erkrankungen der Gelenke und Wirbelsäule
  • Entwicklungsstörungen des Skelettsystems
  • Zustand nach Amputation

Hinweis für Patienten: Die ausreichende Belastbarkeit und notwendige Mobilität, die für die ambulante Rehabilitationsmaßnahme erforderlich ist, wird durch Ihren behandelnden Arzt im Krankenhaus bzw. durch Ihren Facharzt festgelegt.

LEISTUNGEN

  • Ambulante muskuloskeletale Rehabilitation für alle Kostenträger
  • Anschlussrehabilitation nach degenerativ-rheumatischen Krankheiten und Zustand nach Operationen und Unfallfolgen an den Bewegungsorganen
  • Intensivierte Reha Nachsorge (IRENA)
  • Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) zu Lasten der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Arbeitsplatzbezogene Muskuloskeletale Rehabilitation (ABMRmehr
  • EAP zu Lasten Beihilfe und für privat versicherte Personen
  • Angebote für Selbstzahler

Was dürfen Sie von uns erwarten? 

  • Eine gründliche Eingangsuntersuchung, in der Sie alle Sorgen und Fragen ansprechen können 
  • Eine gemeinsame Formulierung Ihrer Rehabilitationsziele 
  • Ein Team aus jungen und erfahrenen Kräften, das kreativ und ermutigend gemeinsam mit Ihnen Ihre Ziele verfolgt und sich Mühe gibt
  • Ein individueller Therapieplan, der mit Ihnen immer wieder überprüft und angepasst wird 
  • Eine wöchentliche Teambesprechung, in der sich Ihre Therapeuten über Fortschritte und Hindernisse in der Rehabilitation austauschen und Vorschläge für Sie erarbeiten
  • individuelle Beratung über Ihre Erkrankungen und wie Sie beitragen können, Ihre Gesundheit zu verbessern und Verschlechterung zu verhüten
  • Die ständige Einbeziehung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und innovativer Therapieformen auf hohem fachlichem Niveau 
  • Zeit für Ihre Fragen
  • Einbeziehung Ihres Wohn- und Arbeitsumfeldes, soweit Sie das möchten
  • Einbeziehung Ihrer Angehörigen, soweit Sie das möchten 
  • Ärztin oder Arzt im Haus
  • Gründliche Vorbereitung der Entlassung in ambulante Weiterbehandlung, soweit erforderlich gemeinsam mit den weiterbehandelnden Ärzten und Therapeuten

TEAM

Wer arbeitet hier für Sie? 

Profis mit Ausbildung in 

  • Physikalischer und Rehabilitativer Medizin sowie Orthopädie
  • Psychologie, Rehabilitations- und Gesundheitspsychologie
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Physiotherapie
  • Balneophysikalischer Therapie
  • Sporttherapie
  • Ergotherapie
  • Ernährungswissenschaften
  • Sozialer Arbeit
  • Medizinisch-beruflich orientierter Rehabilitation