Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
leer

| Beckenbodenschule®

Möchten Sie vorbeugend etwas zum Stützen und Schützen Ihres Beckenbodens eingebettet in das ganzheitliche Bewegungs- und Alltagsverhalten tun?

Die Beckenbodenschule ist ein Präventionskonzept der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie, Proktologie und beinhaltet eine Haltungs- und Bewegungsförderung zur Vermeidung von Beckenbodenschwäche mit Informationen zu Anatomie und Physiologie sowie zum Alltagsverhalten.

Der Kurs ist für Frauen und Männer geeignet.

 

Dauer:                       8 x 75 Minuten

Kursleiter:                  Elisabeth Zirnsack-Liehr (Physiotherapeutin)

Teilnehmerzahl:          6 – 12 Teilnehmer

Kursgebühr:               130,00 €

Wann?                       Montag 18.30 - 20.00 Uhr

                                 15.10.2018 – 03.12.2018

Anerkennung:             alle Krankenkassen, Selbstzahler

Mitbringen:                 Sportbekleidung, rutschfeste Socken, Handtuch